Menu

Anwendungsbereiche

Produkte

Service

Ansprechpartner

Über uns

Downloads/Medien

Standort

GD-TP-elh
Gefahrstoffe sicher sammeln und lagern

Konzipiert und entwickelt für die hohen Anforderungen beim obererdischen Sammeln und Lagern im Bereich Gewerbe, Industrie, Transport sowie im öffentlichen Sektor. Das Gefahrstoffdepot, Typ GD-TP-elh ist für das sichere Sammeln und Lagern von entzündlichen bis hoch entzündlichen Flüssigkeiten (elh-Flüssigkeiten mit Flammpunkt unter 55 °C) aller Art wie z. B. Altöl unbekannter Herkunft, Benzin, Kerosin, Emulsion und sonstigen wassergefährdenden Flüssigkeiten konzipiert. Die doppelwandigen Sammelbehälter sind explosionsdruckstoßfest und halten also selbst einer Explosion im Inneren stand. Bedienung durch Jedermann!

Ihre Vorteile

  • Sicher: gefertigt gemäß Z-38.12-46
  • Einfach: allgemeine bauaufsichtliche Zulassung als Lagerbehälter
  • Praktisch: Austellung mehrerer Tanks bei geringen Abständen 
  • Robust und langlebig: komplett aus Stahl, innen und außen feuerverzinkt
  • Flexibel: Aufstellung in Gebäuden und im Freien
  • Kostengünstig: keine zusätzliche Auffangwanne erforderlich
  • Ersatzteilmanagement: Verfügbarkeit von Ersatzteilen über viele Jahre

Technik im Detail

  • 1
    Doppelwandig; permanente, energieunabhängige Vakuum-Lecküberwachung beider Wände
  • 2
    Einfülltrichter mit Grobsiebeinsatz
  • 3
    Individuelle Ausstattungen, wie z. B. Überfüllsicherungen
  • 4
    Individuelle Ausstattungen, wie z. B. verstärkte Fußpalette oder Reinigungsdom
  • Ein über Fußpedal zu betätigender und selbstschließender Deckel
  • Hydraulische Überfüllsicherung, Lüftungsleitung, Peilstab, Absaugleitung mit abschließbarer Sicherheitsverschraubung
  • Über Fusspedal zu betätigender, selbstschließender Absperrschieber in der Füllleitung unterhalb des Trichters
  • Explosionsdruckstoßfest
  • Sicheres Kranen gemäß BGI 556

Weitere Details finden Sie hier

1

Anfrage
starten

05244 983-200